“Schick” ist das neue “sportlich”! 2 in 1 verschenken mit dem Fitbit Flex 2

Fitbitflex-2

Oft müssen wir entscheiden ob wir etwas Sportliches oder etwas Schickes schenken. Beides ließ sich bislang schwierig kombinieren. Fitness-Tracker sind oft für den Alltag im Büro oder den abendlich-edlen Anlass weniger geeignet. Und das obwohl heutzutage nicht mehr nur die Sportstunden getrackt werden, sondern jeder einzelne Schritt. Schluss mit der Eintöngkeit - sportlich ist jetzt schick!

Anbieter: Amazon
Preis: ab 68,89 €
Was Du schenkst: 

  • Armband mit ultradünnem, herausnehmbaren Tracker, der in Armbänder, Anhänger und Armreifen versteckt werden kann
  • schwimmtauglich
  • erkennt automatisch ausgewählte Trainingsarten
  • trackt auch beim Schlafen

Beim Fitbit Flex 2 Fitnessarmband ist der eigentliche Tracker eine ultradünne entnehmbare kleine Kapsel, die in Armbänder oder in Kettenanhänger eingesetzt werden kann. Die Armbänder und Ketten gibt es in vielen modischen Variationen in gold, silber und rosegold. Eine kleine Übersicht findet ihr hier. 

Damit wird der sportliche Tracker zum edlen Schmuckstück für jeden Anlass. Der Tracker sieht nicht nur classy aus. Die Funktionen können sich genauso sehen lassen: Die Fitbit Flex 2 ist ein simpler Tracker, ohne Display, der über eine App mit dem Smartphone synchronisiert wird. Das Fitness-Armband zählt Schritte, Entfernungen, aktive Minuten, verfolgt den Schlaf und ist sogar schwimmtauglich. Es ist wasserdicht ob im Meer, unter der Dusche oder im Pool. Eine Besonderheit ist die automatische Erkennung ausgewählter Trainingsarten wie Laufen, Radeln, Crosstraining und Aerobic ohne vorheriges Aktivieren. Das diskrete Fortschrittsdisplay mit farbigen LEDs zeigt Anrufe, SMS und Bewegungserinnerungen an.

Es gibt einen Weckmodus als stummen Alarm. Falls Ihr also früher raus müsst als die Person neben Euch, könnt Ihr Euch durch eine leichte Vibration wecken lassen. Die Akkulaufzeit beträgt ca. 5 Tage und wurde von den Nutzern vielfach bestätigt. Das Fitbit Flex 2 erhaltet Ihr online für ca. 65-70 €. Diverse Armbänder und Ketten kosten zusätzliche 35-70 € je nach Art und Stil. Euer Repertoire ist somit beliebig erweiterbar.

Mit dieser neuen Möglichkeit müsst Ihr Euch beim Schenken oder beim Verfassen eines Wunschzettels nicht mehr entscheiden, ob sportlich oder schick. Nehmt einfach beides

About the author

Sony

Sony schreibt über Geschenke, die sowohl den Alltag erleichtern, als häufig auch einen Entweder-oder-Kompromiss lösen. Viele Geschenke vereinen mehrere Funktionen sodass sie in spezifischen Domänen, sowie auch im täglichen Leben anwendbar sind. Die besten Ideen und das das größte Budget entstehen wenn sich mehrere Schenker zusammen tun.