Den Nachwuchs stets im Blick: Mit dem Kamera-Babyphone.

Babyphone Kamera

Junge Eltern sind oft besorgt um ihre Kleinsten. Die Nachfolger der erprobten Babyphones übermitteln nicht nur Audio, sondern auch Bewegtbilder. Baby-Kameras versprechen somit mehr Sicherheit und Wohlbefinden für die ganze Familie. Besonders abends und in der Nacht.

Anbieter: Victure 
Preis: 49,99 €

Was Du schenkst: 

  • Modernes Babyphon mit Audio- und Bewegtbildübertragung in HD-Qualität
  • 2,4 GHz-Wlan-Verbindung 
  • Kompatibel mit Android- und iOS-Geräten
  • Nachtsicht
  • Weitwinkelobjektiv
  • Mikrofon
  • Gegensprechfunktion

Babyphones der neuesten Generation erweitern die Eigenschaften ihrer Vorgänger um Bewegtbildmaterial. Für junge, besorgte Eltern und für ruhige, erholsame Abende zu Hause kann ein Kamera-Babyphon eine echte Arbeitserleichterung bedeuten; denn 'Fehlalarme' sind ohne Bewegtbilder oft nur sehr schwer zu erkennen. So entstehen Wege, die umsonst zurückgelegt werden. Und das Kind ist nach einem nächtlichen Besuch unter Umständen wacher als zuvor. 

Mit dem Victure Kamera-Babyphon beschenken Sie folglich insbesondere junge Eltern und helfen Ihnen dabei, Routine zu gewinnen und den Habitus ihrer Kleinsten besser kennen und verstehen zu lernen. Mit der Nachtsichtfunktion eignet sich die Kamera vorweg für die stressigste Tageszeit für junge Eltern. Am Abend vor dem Fernseher abschalten und in der Nacht einige Stunden Schlaf am Stück zu bekommen, das sind echte Privilegien für viele Mütter und Väter, die am Morgen wieder leistungsfähig sein müssen. 

Dank der 2,4 GHz-Wlan-Verbindung und der Kompatibilität der Cam mit Android- und iOS-Geräten lässt sich der Nachwuchs bequem via Smartphone von der heimischen Couch aus supervidieren. Mit Kindern, die sich bereits im Spracherwerb befinden, lässt sich die Gegensprechfunktion nutzen, um Ängste abzubauen und Selbstständigkeit zu trainieren.

Mit den vielen Möglichkeiten und Features, die hier nur umrissen wurden, kann die Babyphon-Kamera zum richtungweisenden Geschenk für junge Eltern werden. Denn die Nutzungsweisen lassen sich sowohl entlang der eigenen als auch den Routinen der Kinder ausrichten.

Und so lässt sich mit wenig Aufwand bestmögliches Zeit- und Ressourcenmanagement betreiben. 

Bildquelle: © 2018 Unsplash

About the author

Petru

Petru schreibt über’s Schenken und über kleine und große Geschenke, die das Herz begehren. Auch er möchte zu folgendem aufmuntern: Wenn Ihr schon schenkt, dann bitte etwas, das sich der Beschenkte auch wünscht! Und weil das oft etwas kostspieliger ist: Schenkt doch zusammen!