Instant-Kameras. Moderne Nachfolger der ewig hippen Polaroid.

Digitale Instant Kameras

Alle Welt teilt und liked auf digitalen Kanälen. Auch Erinnerungen und Souvenirs, die Momente der Begegnung mit anderen im Bilde festhalten. Die modernen Nachfolger der Polaroid, sogenannte Instant-Kameras, vereinen Eigenschaften von analog und digital in einer perfekten Symbiose.  

Anbieter: ​Kodak  
Preis: ​129,99 € (UVP)

Was Du schenkst: 

  • Symbiose aus Polaroid- und Digitalkamera
  • Display und Drucktechnologie
  • Für teilbare Erinnerungen im Papierformat 

Fotografien, die heute leicht online ausgetauscht und distribuiert werden können, waren einst auf ihre haptische Papierform begrenzt. Der Zustellung beim Empfänger per Postversand gingen aufwändige Entwicklungstechniken voraus. Die Polaroidtechnologie hat dieser zeitlichen Latenz schon lange ein Ende gesetzt.

Sie findet ihre Prophezeiung auch in ihren modernen Nachfolgern, den Instant-Kameras. Denn diese warten dank integriertem Display mit der Möglichkeit auf, einen Druckauftrag vor dem Absenden überprüfen und verwerfen zu können. So gibt es für den Nutzer keinen Verdruss über “Verschnitt” und missglückte Aufnahmen, ist die Sofort-Entwicklung noch immer nicht ganz preiswert (Kodak Mini SHOT ab 0,70€/print; Polaroid ~2€/print).

Die Mini SHOT erweist sich in ihren Eigenschaften als Medienhybrid, der seine Versprechen in der Zeit um den Jahreswechsel und besonderen Anlässen einzulösen vermag, als ideales Weihnachtsgeschenk. Denn in Medium, Bild und Format sind Emotion und Nostalgie gleichermaßen angelegt. Für Momente, die  auch offline nachhallen sollen.

Bildquelle: © 2018 Adobe Stock

About the author

Petru

Petru schreibt über’s Schenken und über kleine und große Geschenke, die das Herz begehren. Auch er möchte zu folgendem aufmuntern: Wenn Ihr schon schenkt, dann bitte etwas, das sich der Beschenkte auch wünscht! Und weil das oft etwas kostspieliger ist: Schenkt doch zusammen!