Saugroboter – Das perfekte Geschenk für Mrs und Mr

Saugroboter

Manchmal - eigentlich ziemlich oft - wünschen sich Braut und Bräutigam einfach nur Geld zur Hochzeit. Wahrscheinlich deswegen, weil sie es schon zu oft erlebt haben, dass man ihnen zu anderen Anlässen nur unsinniges Zeug geschenkt hat. Das könnt ihr jetzt ändern. Denn hier kommt eine Geschenkidee für das Hochzeitspaar, die garantiert gut ankommt: Ein Saugroboter!

Und nein, ihr Ferkel, damit ist nicht ein innovatives Bettspielzeug gemeint, sondern ein Staubsauger. Der gute alte Haushaltshelfer, wie beispielsweise dieser hier der Marke Xiaomi, ist in der Zukunft angekommen!

Anbieter: Amazon
Preis: 434,99 €

Was Du schenkst: 

  • einen Saugroboter
  • mit Wischfunktion
  • mehr Zeit für schönerer Dinge als staubsaugen

Während man also arbeitet oder entspannt am Strand liegt und seinen Cocktail schlürft, saugt und wischt (!) der Roboter total zukunftsmäßig die Wohnung. Warum dieses Geschenk jetzt so perfekt ist, liegt wohl auf der Hand: 1. Damit sorgt man gleich für noch mehr Harmonie in der Ehe. Denn somit fallen schon mal die Streitereien weg, wer denn nun die Wohnung saugen soll. Das Brautpaar wird euch dafür sowas von dankbar sein! 2. Denkt nur an die strahlenden Augen der Technik-Freaks: Ihr schenkt ihnen ein hochmodernes Gerät, das sogar per App steuerbar ist. 3. Keine Sorge!

Selbst die Technik-Skeptiker werden nicht unbeeindruckt bleiben. Es ist immerhin ein Gerät, das einem eine der wirklich lästigsten Arbeiten im Haushalt abnimmt. Wenn das zukünftige Ehepaar also nicht gerade im Selbstversorger-Wald lebt, werden sie es lieben lernen. So wie man auch eine Waschmaschine zu schätzen weiß.

Und denkt immer daran: Für Geschenke die ein bisschen teurer sind, kann sich Familie und Freunde zusammentun. Dafür ist die Freude auch groß.

About the author

Petru

Petru schreibt über’s Schenken und über kleine und große Geschenke, die das Herz begehren. Auch er möchte zu folgendem aufmuntern: Wenn Ihr schon schenkt, dann bitte etwas, das sich der Beschenkte auch wünscht! Und weil das oft etwas kostspieliger ist: Schenkt doch zusammen!